Der/die GuppenleiterIn wird von den Mitgliedern der regionalen Gruppe gewählt


 

 
Aufgaben einer Gruppenleitung im TR-Register Deutschland e.V.
  
1. Leitung, Betreuung und Koordination der örtlichen TR-Gruppe (12 in der BRD)
2. Bindeglied von der TR-Gruppe zum Vorstand und den Referenten
3. Einbringen von Vorschlägen und Anregungen der TR-Gruppe beim Vorstand und den Referenten
4. Regelmäßige (monatliche) Information der TR-Gruppe über aktuelle Themen des Registers
5. Organisation und Einladung zum regelmäßigen (monatlichen) Stammtischtreffen
6. Repräsentation der Gruppe nach Außen und Innen
7. Hilfestellung bei Problemen Fragen und Sorgen der Mitglieder
8. Koordination der Ausfahrten und Events der TR-Gruppe         
9. Integration und Betreuung neuer Mitglieder in die TR-Gruppe            
10. Betreuung von Interessenten für das TR-Register        
11. Rundschreiben und Sonderrundschreiben verfassen ( individuell)
12. Texte für die Webseite und die TR-Info verfassen (individuell)
13. Hilfestellung geben bei Fragen rund um den TR auch für nicht Mitglieder    
14. Teilnahme am Gruppenleitertreffen einmal im Jahr in Aua
15. Teilnahme an der Mitgliederhauptversammlung einmal im Jahr                
16. Betreuung von Deutschlandtreffen und Sonderveranstaltungen (gelegentlich)
17. Bürotätigkeit wie: Emails, Telefon, Post

Zusätzliche Informationen